Allgemeine Infos
Downloads
- Prospekt
- Newsletter

Sportarten
Terminübersicht
Veranstaltungsort
Links
Kontakt
Impressum / Anbieter / Datenschutz

Golf-Turnier

Die portugiesische Algarve ist für ihre Golfplätze weltbekannt und ein beliebtes Reiseziel: Dies liegt vor allem an der wunderschönen Landschaft und dem milden und sonnigen Klima, das diesen Sport hier besonders angenehm macht. Sie können sich also auf die World Golf Awards verlassen, die Portugal in fünf aufeinander folgenden Jahren (2014, 2015, 2016, 2017, 2018) zum besten Golfziel der Welt gekürt haben.

Für diese Sportweltspiele-Ausgabe 2020 haben die Organisatoren den beeindruckenden Golf & Country Club „Castro Marim“ als Residenz- und Wettbewerbsort für das Golfturnier 2020 ausgewählt. Die Golf-Teilnehmer können also direkt neben dem Golfplatz wohnen. Sie werden von der Schönheit dieses unglaublichen Ortes beeindruckt sein, der mitten in der Natur gelegen ist!

Mit drei 9-Loch-Plätzen können die Teilnehmer im Castro Marim Golf & Country Club auf drei verschiedenen Plätzen spielen. Die Anzahl der Plätze dafür ist begrenzt und die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben, also melden Sie sich bitte bald an. Das Anmeldeformular ist bereits verfügbar. Bitte buchen Sie die Unterkunft nicht auf eigene Rechnung, sondern nur über den Veranstalter CSO. Im Castro Marim stehen Zimmer in Appartements zur Verfügung, die mit anderen Teilnehmern geteilt werden.

Die nachfolgenden Informationen können jederzeit geändert werden. Bitte informieren Sie sich über mögliche Änderungen vor Ort im Spiele-Zentrum.

Das Programm ist wie folgt:

Samstag, 13. Juni:
Ankunft der Teilnehmer, Registrierung vor Ort im Spielezentrum und im Hotel.

Sonntag, 14. Juni: Training auf 18-Loch-Kurs, in der Teilnahmegebühr inbegriffen.

Die Driving-Range wird an jedem Wettbewerbstag morgens vor dem Wettbewerk geöffnet sein.

Montag, 15. Juni:
erster Wettbewerbstag auf 2 Neun-Loch-Bahnen (A+B), insgesamt 18 Löcher.

Dienstag, 16. Juni:
zweiter Wettbewerbstag auf 2 Neun-Loch-Bahnen (A+C), insgesamt 18 Löcher.

Donnerstag, 18. Juni:
dritter Wettbewerbstag auf 2 Neun-Loch-Bahnen (B+C), insgesamt 18 Löcher

Freitag, 19. Juni: Abschlusszeremonie.

Wenn Sie an diesem Programm teilnehmen möchten, bitten wir Sie, sich bald anzumelden, damit der Veranstalter CSO disponieren kann.

Anmeldeformular und Broschüre finden Sie im Downloadbereich.

Praktische Hinweise:

Transfers und Transferzeiten bitte im Spielezentrum zu den dort angegebenen Öffnungszeiten erfragen. Kein Transfer zum Training am Sonntag, kein Transfer für Golfspieler aus anderen Hotels.
Die Einteilung der Mannschaften nimmt das lokale Veranstaltungskomitee vor.

Sie müssen uns bei der Anmeldung ihre Lizenznummer des nationalen Golfverbandes mitteilen. Die Lizenz ist zwingend; das Handicap muss bei der Anmeldung ebenfalls mitgeteilt werden. Änderungen müssen dem Veranstalter vor dem 6. Juni mitgeteilt werden. Ende der Anmeldungsfrist ist am Samstag, dem 6. Juni um 23 Uhr.
Die Startreihenfolge hängt von Ihrem Handicap ab. Es ist also nicht sicher, dass Sie den Wettkampf mit Ihrer Begleitperson gemeinsam bestreiten können.

Begleitpersonen können mitspielen, werden aber nicht bei der Platzierung
berücksichtigt.

 

zurück nach oben | Startseite/Sitemap | Anbieter | Kontakt | allg. Infos | Anmelden+Teilnehmen | Presse-Bereich | Ergebnisse | Fachsymposium

 

© mpr 2019