Anmelden
- Zusatzleistungen
- Praktische Hinweise
- Patenschaft
Teilnahmebedingungen
Angebotspakete
Anreise
- Mitfahrbörse
Unterkunft
Sportstätten
Teambörse
Zimmerbörse

Sportstätten, Spielezentrum

Das Games Center / Spielezentrum - Organisation und Treffpunkt - ist im Hotel Golden Tulip Villa Massalia, im 8. Arrondissement Marseilles im Viertel Bonneveine, 17 Place Louis Bonnefon 13008 Marseille, Geokoordinaten 43° 15' 18.2" N, 5° 22' 54.5" E.

Das CSO-Team ist dort erreichbar über info@medigames.com und ab Samstag 1. Juli 2017 morgens über die französische Telefonnummer +33 1 77 70 65 15 , die auf Mobiltelefone des Teams weitergeleitet wird.

Bitte denken Sie daran, sich direkt nach Ihrer Ankunft in Marseille dort zu melden und Ihren Teilnehmerausweis abzuholen sowie ggf. noch fehlende Unterlagen (Berufsnachweis, Gesundheitszertifikat) abzugeben.

Die Sportstätten und Streckenprofile finden Sie auch unter www.medigames.com , klicken Sie einfach auf diesen Link.

Die Informationen über den Standort von Sportstätten dienen nur der allgemeinen Information. Sie unterliegen möglicherweise Änderungen vor der Eröffnung der 38. Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit. Bitte informieren Sie sich am ersten Wochenende im Spielezentrum über die aktuell gültigen Sportstätten.

Marseille ist ein idealer Ort für große Sportveranstaltungen: Marseille hat den Titel „Europäische Sporthauptstadt 2017“ erhalten, was sie zum idealen Gastgeber für die 26 Sportarten der Medigames macht! Dieser Wettbewerb mobilisiert die ganze Stadt und alle institutionellen Partner, Sportverbände und -clubs der Stadt, um den Teilnehmern ein reichhaltiges und vielfältiges Angebot zu machen. Mit 220.000 Amateur- und Profisportlern, 1.500 Sportclubs aller Sportarten und 1.000 Sporteinrichtungen ist Marseille eine echte Hochburg des französischen Sports. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den erweiterten Modernisierungsplänen der Sporteinrichtungen wider, und in der Politik, die so vielen Menschen wie möglich Zugang zum Sport verschaffen will. Die Tatsache, dass Marseille 2017 diesen wichtigen Titel erhalten hat, nachdem sie 2013 zur Europäischen Kulturhauptstadt gekürt worden war, ist ein starkes Zeichen für die Entwicklung sowie die Dynamik der Wirtschaft in Marseille. In Marseille ist Sport eine echte Leidenschaft. Ein Mittel zur Verwurzelung und Identitätsfindung, das echte Werte schafft und mehr als je zuvor im Herzen der Bevölkerung verankert ist: 600 Veranstaltungen pro Jahr, unter anderem die großen Events wie die Fußball-Europameisterschaft 2016, der America-Cup, die Tennis-Open 2013, die Pétanque-Weltmeisterschaft, die World Series 2013, Marseille Cassis, Running Marseille, die Bosses de Provence des Radsports und DécaNation 2016 der Athletik.

zurück nach oben | Startseite/Sitemap | Anbieter | Kontakt | allg. Infos | Anmelden+Teilnehmen | Presse-Bereich | Ergebnisse | Fachsymposium

 

Bookmarks: Delicio.usFacebookGoogle Bookmark Icio.deNewsvineReddit SeekXLStudiVZ StumbleUpon Twitter Yigg

© mpr 2017